Rekonstruktion
Versuche
Experts
Forschung
Datenbank
Kongresse

Fredrich Claezon wird mit dem Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge ausgezeichnet. Der 39-Jährige SCANIA-Ingenieur wird im Rahmen des DEKRA Zukunftskongresses Nutzfahrzeuge in Berlin für seine wertvollen Beiträge zur Steigerung der Sicherheit von Nutzfahrzeugen geehrt.

v.l.n.r.: Wolfgang Linsenmaier (DEKRA), Christian von Glasner (EVU), Fredrich Claezon (SCANIA) und Christian Kellner (DVR)
(Bild aus Presseinformation)