Rekonstruktion
Versuche
Experts
Forschung
Datenbank
Kongresse

Publikationen

Suche :     Display Num 
ErstellerErscheinungsjahrHauptautorMitautorenZugriffe
QuelleLiteraturstelleVerlagISBNPublikationsart
MedientypErstellungsdatum
Titel Hauptautor Publikationsart Erscheinungsjahr
Die Antwort des Fahrers auf Hindernisse bei Nacht Grindey, J. Vortrag 2013
Zur Verlässlichkeit stehengebliebener Tachoanzeigen Goddard, C. Vortrag 2013
Vergleich von Computersimulationen und Unfallrekonstruktionsmethoden bei Motorrad-Kollisionen Funk, C. Vortrag 2013
TACOT Projekt Favere, S. Vortrag 2013
Fahrsimulatoranalyse des Fahrerverhaltens in Tunneln mit Verkehrshindernissen Domenichini, L. Vortrag 2013
Gefahrenerkennung beim Fahren und Bremsreaktionszeit Ciceri, M. Vortrag 2013
Muskelaktivität beim realen Fahren und in Auffahrunfalltests mit geringer Geschwindigkeit Cialdai, C. Vortrag 2013
Lichtreflektierende Eigenschaften ausgewählter Materialien Bradáč, A. Vortrag 2013
Consideration of Human Factors in Road Accident Investigation Birth, S. Vortrag 2013
Anstöße an Bäume neben der Fahrbahn – nur ein deutsches Problem? Berg, A. Vortrag 2013
Rekonstruktion eines Unfalls zwischen einem schnell fahrenden Hummer und einem einbiegenden Nissan Becke, M. Vortrag 2013
Vehicle Safety Award 2013 Christian J. Börner Wolfgang Sigloch
Die Geschichte der EVU und deren Ziele Prof. Dr.-Ing. habil., Dr. h.c. Egon-Christian von Glasner
FSD bietet Fortbildung für Sachverständige an
Geschwidigkeiten und Beschleunigungen von Fußgängern – aktuelle Messungen Zębala, J. Vortrag 2012
Konstruktion und Erprobung eines Fußgängerdummys zur realistischen Schadenerzeugung an Fahrzeugen Weyde, M. Vortrag 2012
Pfahlaufprall nach EN 12767 – Tests und Simulationen Wach, W. Vortrag 2012
Vergleich von Freeze-Frame- und EDR-Daten aus Unfallversuchen Spek, A. Vortrag 2012
Vergleich der Aufzeichnungen verschiedener Strzeletz, R. Vortrag 2012
Untersuchungen zur Wahrnehmbarkeit von Anfahrvorgängen im Querverkehr Rössle, J. Vortrag 2012
Der Digitale Tachograph im Umfeld der Unfallrekonstruktion Reusch, K. Vortrag 2012
Handhabung des Bosch Retrival Tools - zwei Unfallbeispiele aus Großbritannien Read, T. Vortrag 2012
Die Gefahrenerkennung und Reaktion in der Praxis - exakter zeitlicher Nachweis durch Blickanalysen Pfleger, E. Vortrag 2012
Aufzeichnung der Fahrer-Aktivitäten mit Android-Geräten Ispas, N. Vortrag 2012
Bandbreite der Insassenbelastung bei verscheidenen Anstoßtypen - Unfallversuche und Simulationen Moser, A. Vortrag 2012
Seite 8 von 22