Rekonstruktion
Versuche
Experts
Forschung
Datenbank
Kongresse
HauptautorDr. Piotr Świder
MitautorenZiemowit Gibczyński, Michał Jakusz Gostomski, Dr. Jakub Zębala
MedientypPDF-Dokument
PublikationsartVortrag
Erscheinungsjahr2017
Verlag26. EVU Conference, Haarlem

Ziel des Artikels ist, die Forschungsergebnisse zur Bestimmung der in der Praxis vorkommenden Parameter der Fahrradbewegung, d.h. Geschwindigkeit, Dauer und Art der Ausführung von Manövern zum Abbiegen, Wenden und Spurwechseln sowie der erreichbaren Verzögerungs- und Beschleunigungswerte, zu präsentieren Die Versuche wurden mit verschiedenen Arten von Fahrrädern, verschiedenen Geschwindigkeiten und Altersgruppen von Radfahrern durchgeführt. Die Vorstellung der Ergebnisse erfolgt in drei Teilen. Im ersten Teil werden die Ergebnisse der Forschung zu Manövern des Bremsens und des Beschleunigens von Fahrrädern zusammen mit den Ergebnissen der Messungen der tatsächlichen Geschwindigkeit von Radfahrern im Stadtverkehr vorgelegt. Der zweite Teil widmet sich der Kinematik des Linksabbiegens, und der dritte Teil befasst sich mit Wende- und Spurwechselmanövern.

(EVU-Mitglieder können den ganzen Beitrag herunterladen)