Rekonstruktion
Versuche
Experts
Forschung
Datenbank
Kongresse
HauptautorDragos Sorin Dima
MitautorenDr. Dinu Covaciu
MedientypPDF-Dokument
PublikationsartVortrag
Erscheinungsjahr2017
Verlag26. EVU Conference, Haarlem

In diesem Paper sollen einige Methoden vorgestellt werden, wie man Daten aus Videos gewinnen und diese für Messungen von Geschwindigkeit und Beschleunigung in Abhängigkeit von Zeit und Raum nutzen kann. In diesem Zusammenhang werden die Parameter dargelegt, die für das verwendete Videogerät relevant sind. Außerdem wird auf das Zusammenwirken mit Empfänger und Datenbeschaffungssystem eingegangen. Des Weiteren werden auch einige spezifische Daten zu Kameraposition und -winkel, die Berechnungsmethode der Parameter und die Abschätzung von Fehlern beschrieben, die bei dieser Methode auftreten können.

(EVU-Mitglieder können den ganzen Beitrag herunterladen)