Deutsch
EnglishDeutschFrenchEspañolItalianDanishSerbianHungarianDutchRomânăČeštinaPolishHebrew (Israel)Greek
 

Europäische Vereinigung für Unfallforschung und Unfallanalyse e.V.

Banner03

 

Anstoßwinkel5 °
Anstoßhöhe Astatische Höhe
Anstoßhöhe Bstatische Höhe
Anstoßstelle A3 - Seite rechts
Anstoßstelle B4 - Seite links
QuelleUnfallanalyse Berlin
Geschw. A15 km/h
Geschw. B0 km/h
VersuchsNr69
Versuchstyp AFahrrad
Versuchstyp BPKW
VersuchsartCrashversuch
Fahrzeugmarke BOpel
Fahrzeugmodell BKadett E
Bei diesem Streifversuch fuhr ein Damenrad, Höhe der Lenkerenden ca. 92 cm, gegen einen stehenden Opel Kadett. Der Fahrradfahrer näherte sich von hinten dem Kadett mit ca. 15 km/h. Dabei war der Winkel zwischen dem Pkw und dem Fahrrad sehr klein. Bei dem ersten Versuch (linke Pkw Seite) wurden die Kunststoffgriffe von den Lenkerenden zunächst entfernt und beim zweiten Versuch (rechte Pkw-Seite) wieder eingesetzt.

Nur eher schwach zu erkennen sind beim ersten Versuch die leicht S-förmigen Lackkratzer an der linken Seitenwand des Kadett. Bei dem zweiten Versuch zeichneten die Kunststoffgriffe eine sehr deutliche schwarze Spur. Auch der wellenförmige Verlauf ist jetzt noch ausgeprägter als beim ersten Versuch.

Bei keinem der Versuche (es wurden noch 4 weitere gleichartige durchgeführt) gelang es jedoch, das Blech nennenswert zu deformieren.
Attachments:
Download this file (evu.pdf)evu.pdf[ ]0 kB